Legeweb Schriftscrolle Atrium Leuvenhook Impressum etc Willkommen! Oikos Laboratorium mobile Version 

Antike Sparvereine - eranoi

nach unten

Die hellenistischen Sparvereine hatten den Charakter einer freiwilligen privaten Versicherung gegen die finanziellen Risiken verschiedener Schicksalsschläge. Der Verein übernahm Lösegeldzahlungen, die Kosten von Hochzeiten und Beerdigungen, zahlte bei Berufsunfähigkeit durch Krankheit oder Invalidität - und bot zugleich die Annehmlichkeiten des geselligen Beisammenseins für die Mitglieder.

Im Gegensatz zu Kultgemeinschaften oder Standeszusammenschlüssen standen die Sparvereine allen gesellschaftlichen Schichten offen, also Sklaven und Freien, Frauen und Männern, Fremden und Einheimischen.

nach oben

zur mobilen Version

© Bettina Lege (Kontakt) 1999 / 2024,
unter Verwendung eines gemeinfreien Fotos einer Gold-Oktadrachme von Ptolemaios IV. (Details),
zuletzt geändert am 29.03.2010.